Suchen Sie was bestimmtes?
21.05.2020 | Jörg Brunßen
13,4 Millionen Euro für Ammerländer Wirtschaft
Corona-Soforthilfe ausgezahlt
„Die Auswirkungen der Corona-Pandemie betreffen auch die Kleinunternehmen und Soloselbstständigen bei uns im Landkreis Ammerland hart“, sagt der Landtagsabgeordnete Jens Nacke.
Ammerland/Hannover - In dieser für viele Betriebe existenzbedrohenden Situation haben die niedersächsische Landesregierung und der Bund auf Initiative des Wirtschaftsministers Dr. Bernd Althusmann schnell reagiert und die Niedersachsen-Soforthilfe Corona bereitgestellt. "Allein in unserem Landkreis Ammerland hat die NBank mittlerweile insgesamt 13,4 Millionen Euro für fast 2000 Kleinunternehmen, Handwerksbetriebe und Selbstständige ausgezahlt. Diese Mittel tragen dazu bei, dass möglichst viele Betriebe in unserer Region diese schwere Zeit überstehen", so Jens Nacke.
aktualisiert von Jörg Brunßen, 21.05.2020, 10:13 Uhr
News-Ticker
CDU Landesverband
Niedersachsen