Das Ehrenamt eine Stütze des Ammerlandes

Auszeichungen am Tag des Ehrenamtes

09.12.2019, 12:47 Uhr | Auszug NWZ Ammerland, Titel: Jörg Brunßen, | Westerstede
Die Laudatoren/innen sowie geehrten Ehrenamtlichen, Bild: Tina Albrecht
Die Laudatoren/innen sowie geehrten Ehrenamtlichen, Bild: Tina Albrecht

„Ehrenamt hält jung“, brachte es Klaus Berster, Präsident des VfB Oldenburg und Sportbotschafter der Stadt Westerstede, am Freitagabend beim „Tag des Ehrenamtes“ in die „Orangerie“ des Rhodoparks Hobbie auf den Punkt. Berster nahm bei der feierlichen Veranstaltung der CDU die Gäste mit auf eine Reise durch seine 16 Ehrenämter. Der Festredner betonte, ein Ehrenamt vermittle positive Werte wie Erfahrung, Wissen, Urteilsvermögen und Lebensfreude, aber könne auch Neid oder psychische Belastung mit sich bringen.

CDU-Kreisvorsitzender Jens Nacke (MdL) begrüßte zahlreiche Gäste, darunter den stellvertretenden Landrat Heino Hots und den stellvertretenden Bürgermeister der Stadt Westerstede, Lars Schmidt-Berg. Zahlreiche Bürger wurden für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet.

Den ganzen Artikel hier finden Sie hier: www.nwzonline.de/ammerland/lokalsport/petersfehn-engagement-festakt-fuer-die-stuetzen-der-gesellschaft_a_50,6,2393460494.html
aktualisiert von Jörg Brunßen, 09.12.2019, 12:54 Uhr