Suchen Sie was bestimmtes?
29.03.2018 | Jörg Brunßen
Fördergelder für Ammerländer Unternehmen
Niedersachsen fördert Unternehmen und Infrastrukturprojekt
Mit rund 10 Millionen Euro fördert das niedersächsische Wirtschaftsministerium 31 Unternehmen und ein Infrastrukturprojekt. Ein breites Branchenspektrum in Niedersachsen profitiert von diesen Förderungen, darunter auch sieben Hotelbetriebe mit einem Fördervolumen von 2,8 Millionen Euro.
Apen -
„Wie ich aus dem Wirtschaftsministerium erfahren habe, werden bei uns im Landkreis in der Gemeinde Apen drei Unternehmen (AMF-Bruns Forschungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH & Co. KG i. G., HOKLAR-THERM GmbH, K. Moder GmbH) von Fördergeldern in der Höhe von ca. 1,1 Mio. Euro profitieren. Damit werden 22 sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze geschaffen“, freut sich der Ammerländer Landtagsabgeordnete Jens Nacke. 
Die Mittel stammen aus der Gemeinschaftsaufgabe zur Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur (GRW) sowie aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE).
aktualisiert von Jörg Brunßen, 29.03.2018, 15:12 Uhr