Suchen Sie was bestimmtes?
Gästebuch
Willkommen!

Bitte achten Sie darauf (*) gekennzeichnete Felder auszufüllen. Im Interesse aller Teilnehmer bitten wir Folgendes zu beachten: Kritik sollte immer konstruktiv sein. Wir dulden keine Diskriminierungen, Verunglimpfungen und Gewaltverherrlichungen im Gästebuch. Einträge, die fremde Homepages und E-Mail-Adressen beinhalten, werden nicht freigegeben. Das Gästebuch ist moderiert. Die Einträge erscheinen nicht sofort. Wir bedanken uns für Ihre Teilnahme!

Neuen Eintrag hinzufügen:
Name (*)
E-Mail
Ort
Nachricht (*)
SPAM-Schutz (*) Bitte tragen Sie in das Eingabefeld den Code ein, der auf der Grafik erscheint:
   

Jörg Lehmann aus Rastede-Ipwegermoor
Guten Tag Herr Nacke,

gerne schildere ich Ihnen die DSL-Situation hier bei uns im Ipwegermoor: komplett desolat!
Weder eine Breitbandverbindung noch UMTs ist möglich. Dabei hat die EWE bis vor ca 3 Wochen eine Gaspipeline mitten durch unser Dorf gebaut. Trotz vieler Hinweise der Anwohner wurde kein Breitbandkabel mit verlegt, obwohl dieses technisch möglich gewesen wäre. Das können wir garnicht verstehen.... Da auch wir hier nicht nur Privatnutzer sind sondern eine Breitbandverbindung auch dringend beruflich benötigen, bitten wir Sie uns mitzuteilen was wir noch unternehmen können um endlich eine schnelle Verbindung ins Internet zu bekommen.
Vielen dank für Ihre Bemühungen und viel Erfolg bei Ihrer politischen Arbeit!

Jörg Lehmann

02.03.2009, 14:42 Uhr

hartmut w. aus Godensholt
hallo hr.nacke,
ich habe gerade in der sonntagszeitung das thema dsl gelesen und hoffe,das sich jetzt mal endlich etwas tut! denn wir hier in godensholt hoffen ja schon viele jahre auf eine bessere dsl-versorgung. so wie viele von uns bezahlen für das dsl2000 oder dsl4000 mtl.viel geld obwohl sie nur gerade mal so um die 478 kbit/s (getestet bei computerbild) bekommen!
bitte setzen sie sich für uns godensholter ein!
wir bedanken uns schon mal im voraus bei ihnen

01.03.2009, 13:09 Uhr

Unbekannt aus Westerstede
Ihre Seiten gefallen mir sehr gut. Bin sehr überrascht!
27.11.2008, 15:39 Uhr

Jochen aus Edewecht
Finde ich gut, dass Sie sich Ihre Fraktionmitglieder im Kreis klar gegen eine ISG ausgesprochen haben. Diese Gleichmacherei ärgert mich immer. Bildung ist sehr wichtig. Ich bin dafür, dass man die Klassen verkleinert und mehr den einzelnen Schüler betreut und fördert.
19.11.2008, 17:56 Uhr

Anonym aus Wiefelstede
Das mit der Schulaktion finde ich super. Habe mir Ihren "Podcast" Beitrag angehört. Das die Betriebe m Ammerland die Kinderbrtreuung unterstützen wollen, wußte ich noch nicht. Eine gute Sache!
10.11.2008, 10:24 Uhr

Hinweis aus Oldenburg
Es fehlen ein paar Bilder, aber sonst sehr informativ
28.10.2008, 21:36 Uhr

Frage aus Edewecht
Hallo Herr Nacke. Wir in Edewecht im Bereich Scheps haben leider kein DSL. Wir bekommen keine Mieter in unsere Wohnung. Seit Jahren soll was passieren, aber es tut sich nix. Es ist angekündigt worden, dass Gelder vom Land zur Verfügung gestellt werden sollen. Wann können wir mit Hilfe rechnen?
21.10.2008, 12:57 Uhr
Kommentar:
Eine Antwort würde an dieser Stelle sehr lang ausfallen. Bitte schreiben Sie mir doch eine E-Mail und ich werde mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Vorerst verweise ich auf die CDU Edewecht. Schauen Sie unter www. cdu-edewecht.de ins Gästebuch. Dort geht es ebenfalls um die DSL-Situation in Scheps. Der Vorsitzende hat auf einen ähnlichen Eintrag geantwortet.


Anonym aus Rastede
Schöne Seiten und informativ
18.10.2008, 11:21 Uhr

Peter Lustig
Das die Schulreform der Landesregierung ein großer Brocken war, weiß wohl jeder. Es wird auch Zeit, dass die Abgeordneten nachschauen und nachprüfen. Es gibt einiges zu besprechen. Es fällt leider zuviel Unterricht aus, die Ganztagsschulen sind langweilig, zur Hauptschule will keiner mehr usw.
13.10.2008, 12:15 Uhr

NWZLeser aus Edewecht
Hallo Herr Nacke. Die Idee, die Umsetzung der Reformen genauer unter die Lupe zu nehmen, finde ich super. Es wäre klasse, wenn Kritik und Anregungen dann auch umgesetzt werden könnten. Es gibt nix schlimmeres, wenn anschl. nix passiert. Alles Gute für die Aktion.
12.10.2008, 18:33 Uhr

Einträge: 28
Seite: 1 - 2 - 3