Suchen Sie was bestimmtes?
  • Teaser

    Die CDU-Fraktion im Niedersächsischen Landtag hatte diese Woche eine Aktuelle Stunde über die Sonntagsflohmärkte in Niedersachsen beantragt. Hintergrund war ein Verbot des Oberverwaltungsgerichts Lüneburg für einen gewerblichen Sonntags-Flohmarkt in Friesoythe im Landkreis Cloppenburg. Laut aktuellem Gesetz darf an Sonntagen nur in bestimmten Einzelfällen Flohmarkthandel betrieben werden.



  • Teaser
     In dieser Woche wird im Niedersächsischen Landtag auch ein wichtiges Thema für Ammerländer Eltern beraten. Im Zuge des Nachtragshaushalts 2018 sollen die Elternbeiträge im Kindergarten abgeschafft werden. Nachdem die CDU/FDP- Landesregierung bereits 2007 die Beitragsfreiheit für das letzte Kindergartenjahr eingeführt hat, entfallen ab dem 1. August 2018 nun auch die Elternbeiträge für das erste und zweite Kindergartenjahr. 

  • Teaser
    Mit rund 10 Millionen Euro fördert das niedersächsische Wirtschaftsministerium 31 Unternehmen und ein Infrastrukturprojekt. Ein breites Branchenspektrum in Niedersachsen profitiert von diesen Förderungen, darunter auch sieben Hotelbetriebe mit einem Fördervolumen von 2,8 Millionen Euro.


  • Teaser
    Soll es weiterhin Förderschulen für lernschwache Kinder ab Klasse 5 geben? Um diese Frage ging es bei einem Gespräch der Bürgermeister (der betroffenen Schulstandorte), des Landrates und der Schulleiter im Ammerland, zudem der Landtagsabgeordnete Jens Nacke eingeladen hatte. Alle Gesprächsteilnehmer/innen waren sich einig: Die Förderschulen im Ammerland sollen erhalten bleiben!

  • Teaser
    Die Themen dieser Ausgabe sind: - MEHR FREIHEITEN FÜR NIEDERSACHSENS ELTERN – CDU und SPD novellieren das Schulgesetz


  • Teaser
    In den letzten Tagen erreichen uns viele Fragen zum Thema "Beitragsfreiheit der Kindergärten" in Niedersachsen. Diese Fragen möchte Ihnen der Ammerländer Landtagsabgeordnete Jens Nacke auf dieser Seite beantworten.




  • Teaser
    Mit dem geplanten zweiten Abschnitt des Breitbandausbaus „Süd/ West“ sind die meisten Haushalte und Betriebe im Landkreis mit Breitband versorgt. Trotzdem gibt es aber noch immer so genannte weiße Flecken im Ammerland. Eine flächendeckende Versorgung sei aber erstrebenswert, findet die CDU-Kreistagsfraktion und hat einen entsprechenden Antrag gestellt. 

  • Teaser
    Am 21. November 2017 unterzeichneten die Vertreter von CDU und SPD eine Koalitionsvereinbarung für die 18. Wahlperiode des Niedersächsischen Landtages (2017-2022).

  • Teaser
    „Das ist ein wunderbarer Tag mit vielen Menschen, die in ganz unterschiedlichen Ehrenämtern tätig sind – es ist meine Lieblingsveranstaltung“, erklärte CDU-Kreisvorsitzender Jens Nacke (MdL). Die Rede ist vom Tag des Ehrenamtes der CDU Ammerland. 

Liebe Gäste,



herzlich willkommen auf meiner Internetseite und vielen Dank für Ihr Interesse an meiner Arbeit.

Seit 2003 vertrete ich als direkt gewählter Abgeordneter das Ammerland im Niedersächsischen Landtag. Ehrenamtlich bin ich Mitglied im Ammerländer Kreistag und Wiefelsteder Gemeinderat.
Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über meine politische Arbeit vor Ort und in ganz Niedersachsen, Termine und vieles mehr.
Bei Fragen und Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf. Ich freue mich auf Ihre E-Mail oder Ihren Anruf! Übrigens: Sie finden mich auch bei facebook: jensnackelandtag

Herzliche Grüße!

Ihr Jens Nacke



20.04.2018 | Jörg Brunßen
Diskussion im Landtag

Die CDU-Fraktion im Niedersächsischen Landtag hatte diese Woche eine Aktuelle Stunde über die Sonntagsflohmärkte in Niedersachsen beantragt. Hintergrund war ein Verbot des Oberverwaltungsgerichts Lüneburg für einen gewerblichen Sonntags-Flohmarkt in Friesoythe im Landkreis Cloppenburg. Laut aktuellem Gesetz darf an Sonntagen nur in bestimmten Einzelfällen Flohmarkthandel betrieben werden.


29.03.2018 | Jörg Brunßen
Niedersachsen fördert Unternehmen und Infrastrukturprojekt
Mit rund 10 Millionen Euro fördert das niedersächsische Wirtschaftsministerium 31 Unternehmen und ein Infrastrukturprojekt. Ein breites Branchenspektrum in Niedersachsen profitiert von diesen Förderungen, darunter auch sieben Hotelbetriebe mit einem Fördervolumen von 2,8 Millionen Euro.


 
Gespräch in der Astrid-Lindgren-Schule in Edewecht
Soll es weiterhin Förderschulen für lernschwache Kinder ab Klasse 5 geben? Um diese Frage ging es bei einem Gespräch der Bürgermeister (der betroffenen Schulstandorte), des Landrates und der Schulleiter im Ammerland, zudem der Landtagsabgeordnete Jens Nacke eingeladen hatte. Alle Gesprächsteilnehmer/innen waren sich einig: Die Förderschulen im Ammerland sollen erhalten bleiben!
weiter

20.02.2018 | Jörg Brunßen
Neue Ausgabe ´Bericht aus dem Landtag´
Ausgabe Februar 2018
Die Themen dieser Ausgabe sind: - MEHR FREIHEITEN FÜR NIEDERSACHSENS ELTERN – CDU und SPD novellieren das Schulgesetz
Zusatzinfos weiter

02.02.2018 | Jörg Brunßen
Gebührenfreier Kindergarten ab 1.8.2018
CDU löst Wahlversprechen ein.
In den letzten Tagen erreichen uns viele Fragen zum Thema "Beitragsfreiheit der Kindergärten" in Niedersachsen. Diese Fragen möchte Ihnen der Ammerländer Landtagsabgeordnete Jens Nacke auf dieser Seite beantworten.


weiter

24.01.2018 | aus der NWZ Ammerland.
Schnelles Internet für alle
Fraktion stellt Antrag
Mit dem geplanten zweiten Abschnitt des Breitbandausbaus „Süd/ West“ sind die meisten Haushalte und Betriebe im Landkreis mit Breitband versorgt. Trotzdem gibt es aber noch immer so genannte weiße Flecken im Ammerland. Eine flächendeckende Versorgung sei aber erstrebenswert, findet die CDU-Kreistagsfraktion und hat einen entsprechenden Antrag gestellt. 
weiter

05.01.2018 | Jörg Brußen; CDU-Fraktion Niedersachsen
Koalitionsvertrag für die 18. Wahlperiode zum Nachlesen
Download
Am 21. November 2017 unterzeichneten die Vertreter von CDU und SPD eine Koalitionsvereinbarung für die 18. Wahlperiode des Niedersächsischen Landtages (2017-2022).
Zusatzinfos weiter

04.12.2017 | Jörg Brunßen
Ehre dem Ehrenamt
Engagierte Ammerländer ausgezeichnet
„Das ist ein wunderbarer Tag mit vielen Menschen, die in ganz unterschiedlichen Ehrenämtern tätig sind – es ist meine Lieblingsveranstaltung“, erklärte CDU-Kreisvorsitzender Jens Nacke (MdL). Die Rede ist vom Tag des Ehrenamtes der CDU Ammerland. 
weiter

AUS DEN SOZIALEN NETZEN